Nächster Halt: Neue Visionen

Akzeptanz im Verkehrsbau entsteht vor allem, wenn Fahrgastbedürfnisse berücksichtigt werden. Willers van Elst Architekten, Ingenieure & Sachverständige kümmern sich darum, dass ein Bahnhof, eine Haltestelle oder ein Bus-Stopp durch abgestimmte Gestaltung positiv aufgenommen wird. Gebäudepsychologische Wohlfühleffekt bringen wir mit Sicherheitsbestimmungen, technischen Erfordernissen und öffentlichen Bauverordnungen in Einklang. Mit durchdachter Materialauswahl und stimmiger Beleuchtung schaffen wir Transparenz und helfen, Vandalismus und Bedrohung einzuschränken. Wir sind stolz, uns mit der Ausführung von Großprojekten bei Stadtplanern, Verkehrsbetrieben und in Kommunen einen Namen gemacht zu haben.